Mein Kritischer Block zu politischen Themen und Hannover 96

5. Spieltag Arminia Bielefeld – Hannover 96 3:3

5. Spieltag Arminia Bielefeld – Hannover 96 3:3

 

5. Spieltag Arminia Bielefeld – Hannover 96 3:3. In einer abwechslungsreichen und spannenden Partie trennten sich Bielefeld und Hannover 96 3:3. Hannover 96 profitierte dabei von zwei Eigentoren der Bielefelder. Die Gäste zeigten sich aber auch sehr spendabel. Erst verursachte der schwache 96 Neuzugang Strandberg völlig unnötig einen Elfmeter und dann war Strandberg zu weit weg von seinem Gegenspieler entfernt, so dass der Bielefelder nur den Kopf hinhalten musste.

 

Die schwache Defensive

Hannover ist jetzt seit drei Spielen Sieglos. An den eigenen Ansprüchen gemessen, ist dies viel zu wenig. Wenn man drei Tore auswärts erzielt, dann sollte dies eigentlich zu einem Sieg reichen. Die schwache Defensive konnte seit Saisonbeginn noch in keinem Spiel überzeugen. In den ersten beiden siegreichen Spielen, konnte 96 auch nur vom Unvermögen der Gegner vor dem Tor profitieren. Auch in diesen Spielen wurden viel zu viele Chancen zu gelassen. Ich möchte nicht von einer Krise sprechen, aber es wird jetzt endlich Zeit, dass der Trainer zusammen mit der Mannschaft eine Lösung findet. Denn sonst wird es mit dem erhofften Aufstieg nichts.

 

Kein einziger Neuzugang kan überzeugen

Es spielen auch viele unter ihren Möglichkeiten. Bisher konnte auch noch kein einziger Neuzugang überzeugen. Weder Harnik, Füllkrug, Maier, Bakalorz noch Strandberg. Vor allem Heimkehrer Füllkrug, der der absolute Wunschspieler war, konnte bisher in keinem Spiel überzeugen. Bisher hat er auch noch kein einziges Tor geschossen.  Aber auch viele Spieler aus der Abstiegsmannschaft haben bisher auch nicht überzeugt. Da sind besonders die Außenverteidiger Sorg und Albornoz zu nennen. Die konnten ihr schlechtes defensiv Verhalten, welches sie schon in der Bundesliga hatten, in der Zweiten Liga nicht verbessern.

 

Trainer Stendel ist der richtige

Ich könnte die einzelne Spielerkritik noch weiter fortführen. Nur wir haben erst den fünften Spieltag und die Saison ist noch lang. Man muss jetzt aber aufpassen, dass der Abstand zur Spitze sich nicht weiter ausbaut. Ich bin jedenfalls weiterhin der Meinung, dass der Trainer Stendel, der richtige Trainer ist und dies war auch mein absoluter Wunschtrainer. Allerdings zur Winterpause in der letztjährigen Bundesligasaison.

Tags: , , , , , , , ,

Related posts

Mainz – Hannover 3:0

Nach der 0:3 Klatsche gegen Mainz 05 steht Hannover 96 auf einen Abstiegsplatz und...

Hannover 96 im Test

Eine Woche vor dem Pokalspiel gegen Hessen Kassel und 14 Tage vor dem ersten...

Leave a Comment

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.




Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Top